Rückkehr nach sechs Jahren?

Frage:

Unter den Leuten der Erneuerung wurde die Behauptung geäußert, Imam Ali (a.) habe die Erscheinung des Imam Al-Mahdi (a.) auf sechs Jahre nach seiner Verborgenheit bestimmt, während Imam As-Sadiq (a.) jeden als Lügner bezeichnet hätte, der eine Zeit für seine Erscheinung festlegt. Als Quelle wurde das 1. Band von Al-Kafi auf der Seite 338 und 368 genannt. Widersprechen sich die beiden Berichte?

Weiterlesen

Neue Religion und Schrift?

Frage:

Unter der Gefolgschaft der unrechtmäßigen Imame ist die Behauptung im Umlauf, der zwölfte Imam Al-Mahdi (a.) würde seinen Anhängern ein neues Gesetz, eine neue Religion und eine neue Schrift anders als den Qur’an bringen, welche mit den Arabern streng verfahre. Als Quelle wurde Al-Ghaibah von An-Nu’mani auf der Seite 107 angegeben. Wie lautet der tatsächliche Wortlaut der Berichte?

Weiterlesen

Leugnung einer langen Lebensdauer?

Frage:

Ein Erneuerer behauptete, dass ein Mann Imam Ar-Rida (a.) über Leute erzählt habe, die vor dem Grab seines Vaters (a.) stehen und daran glauben, dass er nicht verstorben sei, woraufhin er sie als Lügner bezeichnet und geäußert hätte, dass keinem ein langes Leben außer dem Propheten (s.) zustehen würde. Als Quelle gab er Rijal-ul-Kashi auf der Seite 485 an. Die Absicht besteht darin, das lange Leben des zwölften Imams (a.), beschleunigt sei seine Ankunft, zu verwerfen. Ist dies der tatsächliche Wortlaut des Berichts?

Weiterlesen

Lob von Imam As-Sadiq?

1. Frage:

Ein Erneuerer behauptete, dass Imam As-Sadiq (a.) über Abu Bakr und Umar befragt wurde und daraufhin gesagt hätte, dass sie zwei rechtschaffene Imame (Führer), Gerechte und bis zum Tod auf der Wahrheit sterbende waren und daraufhin ein Bittgebet um die Barmherzigkeit Gottes für beide gesprochen habe. Als Quelle wurde das 1. Band von Ihqaq-ul-Haqq auf der Seite 116 angegeben. Ist dies tatsächlich die Aussage des Unfehlbaren (a.)? Weiterlesen