Muhammad Ibn Hasan At-Tusi schreibt:
ููŽู€ุฅูู†ู’ ู‚ูู€ูŠู€ู„ูŽ ููŽู€ุฃูŽูŠู’ู€ู†ูŽ ุฃูŽู†ู’ู€ุชูู€ู…ู’ ุนูŽู€ู†ู ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุจูู€ู†ูŽู€ุตู’ู€ุจู ุงู„ู’ุฃูŽุฑู’ุฌูู€ู„ู ูˆูŽุนูŽู€ู„ูŽู€ูŠู’ู€ู‡ูŽู€ุง ุฃูŽูƒู’ู€ุซูŽู€ุฑู ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑู‘ูŽุงุกู ูˆูŽู‡ูู€ูŠูŽ ู…ูู€ูˆุฌูู€ุจูŽู€ุฉูŒ ู„ูู€ู„ู’ู€ุบูŽู€ุณู’ู€ู„ู ูˆูŽู„ูŽุง ูŠูู€ุญู’ู€ุชูŽู€ู…ูŽู€ู„ู ุณูู€ูˆูŽุงู‡ู ู‚ูู€ู„ู’ู€ู†ูŽู€ุงย ุฃูŽูˆู‘ูŽู„ู ู…ูŽู€ุง ููู€ูŠ ุฐูŽู„ูู€ูƒูŽ ุฃูŽู†ู‘ูŽ ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉูŽ ุจูู€ุงู„ู’ู€ุฌูŽู€ุฑู‘ู ู…ูู€ุฌู’ู€ู…ูŽู€ุนูŒ ุนูŽู€ู„ูŽู€ูŠู’ู€ู‡ูŽู€ุง ูˆูŽุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุจูู€ุงู„ู€ู†ู‘ูŽู€ุตู’ู€ุจู ู…ูู€ุฎู’ู€ุชูŽู€ู„ูŽู€ููŒ ููู€ูŠู€ู‡ูŽู€ุง ู„ูุฃูŽู†ู‘ูŽู€ุง ู†ูŽู€ู‚ูู€ูˆู„ู ุฅูู†ู‘ูŽ ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉูŽ ุจูู€ุงู„ู€ู†ู‘ูŽู€ุตู’ู€ุจู ุบูŽู€ูŠู’ู€ุฑู ุฌูŽู€ุงุฆูู€ุฒูŽุฉู ูˆูŽุฅูู†ู‘ูŽู€ู…ูŽู€ุง ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุงู„ู’ู€ู…ูู€ู†ูŽู€ุฒู‘ูŽู„ูŽุฉู ู‡ูู€ูŠูŽ ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุจูู€ุงู„ู’ู€ุฌูŽู€ุฑู‘ู
โ€žSagt man: ๏ดพWie weit seid ihr doch von der Leseart mit Akkusativ bei Arjul (5:6) entfernt, wรคhrend die Mehrheit der Rezitatoren diese vertreten und sie das Waschen (der FรผรŸe) erforderlich macht und nichts auรŸer dem mรถglich ist?๏ดฟ So sagen wir: ๏ดพDas erste dazu besteht darin, dass รผber die Leseart mit Prรคposition (Arjulikum) eine รœbereinkunft herrscht, wรคhrend die Leseart mit Akkusativ (Arjulakum) umstritten ist, denn wir sagen, dass die Leseart mit Akkusativ (Arjulakum) nicht zulรคssig ist und die Leseart, die herabgesandt wurde, ist lediglich die Leseart mit Prรคposition (Arjulikum).๏ดฟโ€ [Tahdhib-ul-Ahkam, Band 1, Seite 74]

Kommentar:
Asim wird von Hafs รผberliefert. Daher spricht man von der Leseart nach Hafs. At-Tusi dokumentiert weitere Unterschiede zwischen Hafs und Imam Ali [hier!].

Von:

ร„nderung:

Erstellt:

Kategorien:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

2012 โ€“ 2023 – www.ahlulbait.one

Muhammad Ibn Hasan At-Tusi schreibt:
ููŽู€ุฅูู†ู’ ู‚ูู€ูŠู€ู„ูŽ ููŽู€ุฃูŽูŠู’ู€ู†ูŽ ุฃูŽู†ู’ู€ุชูู€ู…ู’ ุนูŽู€ู†ู ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุจูู€ู†ูŽู€ุตู’ู€ุจู ุงู„ู’ุฃูŽุฑู’ุฌูู€ู„ู ูˆูŽุนูŽู€ู„ูŽู€ูŠู’ู€ู‡ูŽู€ุง ุฃูŽูƒู’ู€ุซูŽู€ุฑู ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑู‘ูŽุงุกู ูˆูŽู‡ูู€ูŠูŽ ู…ูู€ูˆุฌูู€ุจูŽู€ุฉูŒ ู„ูู€ู„ู’ู€ุบูŽู€ุณู’ู€ู„ู ูˆูŽู„ูŽุง ูŠูู€ุญู’ู€ุชูŽู€ู…ูŽู€ู„ู ุณูู€ูˆูŽุงู‡ู ู‚ูู€ู„ู’ู€ู†ูŽู€ุงย ุฃูŽูˆู‘ูŽู„ู ู…ูŽู€ุง ููู€ูŠ ุฐูŽู„ูู€ูƒูŽ ุฃูŽู†ู‘ูŽ ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉูŽ ุจูู€ุงู„ู’ู€ุฌูŽู€ุฑู‘ู ู…ูู€ุฌู’ู€ู…ูŽู€ุนูŒ ุนูŽู€ู„ูŽู€ูŠู’ู€ู‡ูŽู€ุง ูˆูŽุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุจูู€ุงู„ู€ู†ู‘ูŽู€ุตู’ู€ุจู ู…ูู€ุฎู’ู€ุชูŽู€ู„ูŽู€ููŒ ููู€ูŠู€ู‡ูŽู€ุง ู„ูุฃูŽู†ู‘ูŽู€ุง ู†ูŽู€ู‚ูู€ูˆู„ู ุฅูู†ู‘ูŽ ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉูŽ ุจูู€ุงู„ู€ู†ู‘ูŽู€ุตู’ู€ุจู ุบูŽู€ูŠู’ู€ุฑู ุฌูŽู€ุงุฆูู€ุฒูŽุฉู ูˆูŽุฅูู†ู‘ูŽู€ู…ูŽู€ุง ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุงู„ู’ู€ู…ูู€ู†ูŽู€ุฒู‘ูŽู„ูŽุฉู ู‡ูู€ูŠูŽ ุงู„ู’ู€ู‚ูู€ุฑูŽุงุกูŽุฉู ุจูู€ุงู„ู’ู€ุฌูŽู€ุฑู‘ู
โ€žSagt man: ๏ดพWie weit seid ihr doch von der Leseart mit Akkusativ bei Arjul (5:6) entfernt, wรคhrend die Mehrheit der Rezitatoren diese vertreten und sie das Waschen (der FรผรŸe) erforderlich macht und nichts auรŸer dem mรถglich ist?๏ดฟ So sagen wir: ๏ดพDas erste dazu besteht darin, dass รผber die Leseart mit Prรคposition (Arjulikum) eine รœbereinkunft herrscht, wรคhrend die Leseart mit Akkusativ (Arjulakum) umstritten ist, denn wir sagen, dass die Leseart mit Akkusativ (Arjulakum) nicht zulรคssig ist und die Leseart, die herabgesandt wurde, ist lediglich die Leseart mit Prรคposition (Arjulikum).๏ดฟโ€ [Tahdhib-ul-Ahkam, Band 1, Seite 74]

Kommentar:
Asim wird von Hafs รผberliefert. Daher spricht man von der Leseart nach Hafs. At-Tusi dokumentiert weitere Unterschiede zwischen Hafs und Imam Ali [hier!].

Von:

ร„nderung:

Erstellt:

Kategorien:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

2012 โ€“ 2023 – www.ahlulbait.one